Lade Veranstaltungen

Miteinander

Offenes Singen für den Frieden

Offenes Singen für den Frieden

„Wo Menschen sich verbünden, die Angst überwinden und neu beginnen, ganz neu, da berühren sich Himmel und Erde, dass Friede werde unter uns.“

Ein Singen für den Frieden als Antwort auf zu viele konfliktbeladene Themen aus den Weltnachrichten. Gemeinsam singen, Verbundenheit spüren, singend inneren Frieden finden und nach außen leuchten lassen, so die Absicht.

Wir singen christliche Lieder, Kanon, moderne Lieder und ziehen singend in den Frieden. Eine Song-Liste mit entsprechenden youtube-Links für die modernen Songs findet man auf der Webseite des Landfrauenverbands zum vorherigen Einstimmen. Je nach Ortschaft und Begleitung werden andere Lieder aus dem Lied-Angebot ausgewählt. Wer noch das ein oder andere Lied auf einem Instrument mit begleiten und anstimmen möchte, darf sich gerne melden unter info@lfv.be und 0483 671 959

Das offenen Singen für den Frieden findet statt

am Freitag, 17. November, Beginn 19 Uhr

und wird parallel in den Ortschaften

Elseborn (Kirche), St. Vith (Katharinenkirche)

und Eupen (St. Josefskapelle) angeboten und darf auch noch gerne spontan weitere Kreise ziehen.

Alle Gruppen, alle Dörfer sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen.

In Eupen belgiettet Gaby Funk das Singen für den Frieden an der Gitarre und es wird eine bunte Mischung aus Lieders aus dem JuGo und bekannten Mitsingliedern für Jung und alt gesungen.

In Elsenborn werden die Singenden von jungen Frauen an der Gitarre begleitet.

In St. Vith singen wir – begleitet von Sabine Cremer am Klavier – eine bunte Palette an bekannten Mitsingliedern für Jung und Alt ausgewählt aus dieser großen Liederpalette, mit der man sich schon vorab einstimmen kann:

Lieder zur Auswahl fürs Singen für den Frieden

In Kooperation mit dem Födekam werden alle Gesang- und Musikvereine dazu eingeladen, bei ihren Proben ein Lied/Musikstück zum Frieden einzubauen.

Herzliche Einladung an alle!

 

Details

Datum:

22.11.2024

Zeit:
19:00 - 21:30

Veranstalter

Landfrauenverband Ostbelgien VoG
Telefon:

+32 (0)483 67 19 98

E-Mail:

info@lfv.be

Veranstaltungsort

St. Josefskirche Eupen und Katharinenkirche St. Vith

Eupen / St. Vith, Belgien

← Alle Veranstaltungen