Lade Veranstaltungen

Natur

„Einheimische Pflanzen-und Tierwelt“- Geführte Exkursion

Geführte Exkursion durch das Galmeiabbaugebiet in Kelmis (Am Kasinoweiher in Kelmis)


Die Ländlichen Gilden setzen das Thema „Einheimische Pflanzen-und Tierwelt“ wieder in den Fokus ihrer Angebote und organisieren in Kooperation mit dem Landfrauenverband eine geführte Exkursion am Samstag, 27. April von 10-13 Uhr rund um den Kasinoweiher in Kelmis. Hier wird uns der Natur-Experte Peter Freisen durch das ganz besondere Naturgebiet führen und Erläuterungen nicht nur zu den Wildgehölzen geben, sondern auch zu der gesamten Fauna und Flora in dem ehemaligen Galmei-Abbaugebiet. Eine große Rolle spielen dabei geologische und klimatische Besonderheiten. Im Raum Kelmis findet man eine besonders eindrucksvolle Vielfalt an natürlichen Pflanzen, nicht zuletzt aufgrund besonderer Böden und Waldsituationen, die mit Hang- und Tallagen, Gewässern und immer wieder mit Randbereichen aufwarten können.

Wildgehölze gestalten zusammen mit Kräutern die Landschaft in besonders eindrucksvoller Weise, mit Schönheiten, die jeder Jahreszeit einen eigenen Reiz schenken. Sie bieten Unterschlupf und Nahrung für unzählige Tierarten und erfreuen die Herzen der Menschen, wenn sie bereit sind, all das aufzunehmen.

Die Führung kostet 15 EUR pro Person, Mitglieder zahlen 10,- EUR.

Anmeldungen sind online auf der Webseite www.laendlichegilden.be oder telefonisch unter 080/41.00.60 möglich.

Weitere Infos erfolgen nach der Anmeldung.

Details

Datum:

27.04.2024

Zeit:
10:00 - 13:00

Veranstalter

Landfrauenverband Ostbelgien VoG
Telefon:

+32 (0)483 67 19 98

E-Mail:

info@lfv.be

Veranstaltungsort

Meet Us

Gospertstrasse 57
Eupen, 4700 Belgien

Telefon: 087 56 97 82
← Alle Veranstaltungen