Lade Veranstaltungen

Spiritualität, Unterwegs

Christlich inspirierte Zweitagesfahrt nach Tholey und St. Wendel

Die diesjährige Zweitagesfahrt führt und uns auf christliche Spurensuche ins Saarland. Die Abteikirche Tholey birgt geprägt durch die historische Entwicklung des Klosters einige Schätze. Neben dem frühgotischen Bau und einer Vielzahl von Reliquien ist vor allem das Innere der Kirche von besonderer kultureller Bedeutung. Das hölzerne Chorgestühl mit Symbolen der täglichen Pflichten der Benediktinermönche aus dem 17. Jahrhundert oder die besondere Kombination der Fenster, von denen drei durch Gerhard Richter, den weltweit bedeutsamen Künstler der Gegenwart, gestaltet wurden.
Geschichte und Kultur erleben wir auch auf dem Schaumberg in Tholey und in der Basilika St. Wendel. In St. Wendel finden zu der Zeit Wallfahrtstage statt, so dass wir die schöne Gelegenheit haben werden, an einem Pilgeramt teilzunehmen, den Markt in St. Wendel zu besuchen, um abschließend im Steyler Missionshaus den Austausch mit Pastor Mucha zu suchen, bevor wir mit vielen neuen Eindrücken die Heimfahrt antreten.

Organisation durch die Kooperationsgruppe Vikariat Ostbelgien, Ländliche Gilden und Landfrauenverband

Beitrag 227 € pro Person im DZ, im EZ 252 € (25 € Zuschlag im EZ – begrenzt verfügbar)

Im Preis enthalten sind Bus, Übernachtung mit Frühstück, Führungen, Mittagessen und Abendessen am Montag (ohne Getränke) sowie Kuchen und Kaffee/Tee am Dienstag

Nicht enthalten: Reiserücktrittsversicherung

Bitte dabeihaben: EU-Krankenschein für Aufenthalte im Ausland von eurer Krankenkasse

21. und 22. Oktober Zweitagesfahrt nach Tholey und St. Wendel:

Zeitplan:
Montag, 21. Oktober:
10h Ankunft in Tholey
10h30 Führung Schaumberg
12h Mittagessen auf der Schaumberg-Alm
14h Abteikirche Tholey Führung
16h Fahrt nach St. Wendel
Check-In im Angel’s Hotel – Am Fruchtmarkt 5-9 – 66606 St. Wendel
(kostenfreier Busparkplatz in der Missionshausstraße ca. 700 m vom Hotel)
Freizeit bis Abendessen um 19 Uhr

Dienstag, 22. Oktober
Frühstück und Check-Out
10 h freiwillige Teilnahme am Pilgeramt (Eucharistiefeier)
direkt im Anschluss – ca. 11h Führung Basilika
12h30 Freizeit – Markt in St. Wendel – Mittagessen auf eigene Faust
14h30 Abfahrt zu den Steyler Missionaren – Missionshaustr. 50 – 66606 St. Wendel
15h – 16h Führung/Gespräch
16h Kaffee und Kuchen
17h Abfahrt nach Hause (ohne Abendessen)

Abfahrzeiten:

Eynatten : 06.45
Eupen: 06.55
Elsenborn : 07.30
Bütgenbach 07.35
Büllingen: 0740.
Amel: 07.50
St.Vith : 08.00

 

Anmeldung

Details

Beginn:

21.10.2024

Ende:

22.10

Veranstalter

Landfrauenverband Ostbelgien VoG
Telefon:

+32 (0)483 67 19 98

E-Mail:

info@lfv.be

Veranstaltungsort

Saarland

Deutschland

← Alle Veranstaltungen